„Zeit zum Heiraten”: Zehn Dienstleister auf einen Streich


Eine Hochzeit soll ein ganz besonderer Tag werden – aber der Aufwand ist groß: Kleid, Anzug, Blumen, Ringe … alles muss besorgt werden und soll möglichst individuell sein. Um diese Vorbereitungen so angenehm wie möglich zu gestalten, haben sich zehn Anbieter aus Berlin zusammengetan und servieren Heiratswilligen alle gesuchten Informationen an einem Tag unter einem Dach. Am 3. Oktober 2015 findet die Veranstaltung Zehn auf einen Streich – Die kleine und feine Hochzeitsmesse statt, im Haus der Berliner XUITS-Filiale in der Schönhauser Allee 157.

 

Die Planung

An erster Stelle steht bei einer Hochzeit selbstverständlich die Planung. Darum kümmert sich Stefanie Frädrich mit ihrer Firma Hochzeitsplanung – ja ich will. „Vintage, flippig, puristisch, bunt, modern, elegant oder einfach ganz anders – ich kümmere mich um die tausend Kleinigkeiten, die vielleicht nicht wichtig für Ihre Liebe sind, aber dennoch bedeutend für Ihren wunderschönen, unvergesslichen Tag“, sagt die Hochzeitsplanerin. Damit es auch mit der richtigen Einladungskarte klappt, bietet die Hochzeits Lieblingskarte viele individuelle Ideen. Steffi Schade gestaltet Hochzeitslogos sowie  die gesamte Hochzeitspapeterie von der Save-the-Date-Karte über Einladung, Tischkärtchen, Give-aways bis zur Danksagung.

 

Die Location

Das Event findet im Schneeweißchen & Rosenrot statt, Restaurant und zugleich Hochzeitslocation. Das Essen wird immer frisch zubereitet und reicht von Klassikern bis zu ausgefalleneren Angeboten wie z. B. Wild aus der Schorfheide. Vegetarisch, vegan oder Allergiker geeignet? Gehört zum selbstverständlichen Kundenservice. Eine Musikanlage kann zur Verfügung gestellt werden und genügend Platz zum Tanzen gibt es auch. 

 

Das Brautkleid

Die Modedesignerin Annika Graalfs präsentiert ihre Brautmoden unter ihrem Label Annika Graalfs Coture. Die mit viel Spitze verzierten Hochzeitskleider bieten einen ganz eigenen, individuellen Stil.

 

Der Hochzeitsanzug

Für das passende Outfit des Bräutigams wird XUITS sorgen – auf Wunsch können Sie direkt zur Anprobe kommen. Für die Gäste bieten wir unseren Mietservice für Anzug, Smoking und Cutaway

 

Der Fotograf

Die Hochzeitsfotografin Sophie Weise begleitet die Paare mit viel Fingerspitzengefühl bei ihrem großen Tag. „Egal ob dezente Dokumentation der Zeremonie oder Inszenierung für Porträt-Fotos – mit meiner Kamera halte ich die kleinen und schönen Details fest, die das Paar selbst in der Aufregung vielleicht gar nicht bemerkt“, sagt die Fotografin.

 

Die Ringe

Das Schmuckgeschäft Heidenreich bietet individuelle Modelle für jeden Geschmack. Durch die Verwendung von industriell gefertigten Ringrohlingen und modernen Fertigungsverfahren können die Designer kostengünstig persönliche Vorstellungen realisieren.

 

Das Styling

Die Visagistin Kerstin Seider sorgt für das Styling der Braut. Während sie Make-up und Frisur zaubert, beruhigt sie auch die nervöse Braut, schminkt danach die Trauzeugin und tupft dem Bräutigam den Schweiß von der Stirn. Und alle haben eine entspannte Zeit, können in den schönsten Tag starten, ohne sich um ihr Styling Sorgen zu machen.

 

Die Dekoration

Ideen für die richtigen Blumen liefert das Floristikgeschäft Unverblümt. Und bei den Torten hilft die Firma Schneeweißchen und Rosenrot mit Ideen weiter. Der  Konditor von Rosenrots Torten zaubert neben klassischen drei, fünf- oder siebenetagigen Hochzeitstorten und Fruchtherzen auch geeiste, brennende und kissenförmige Hochzeitstorten. Um 16 Uhr können Sie Torten in Flammen live im Schneeweißchen & Rosenrot erleben.

 

Die Fakten

Hochzeitsmesse "Zehn auf einen Streich - Die kleine und feine Hochzeitsmesse" am 3. Oktober von 12 bis 18 Uhr in der Schönhauser Allee 157 in 10435 Berlin.

 

15 Uhr Photobooth mit "Ganz in Weise"
16 Uhr Hochzeitstorte in Flammen – zum Naschen

Regelmäßige Updates lesen Sie auf der Facebook-Seite für dieses besondere Event. Ebenfalls über Facebook können Sie sich zur Veranstaltung anmelden – oder schauen Sie am 3. Oktober einfach vorbei.