fbpx

Die Maßanzug FAQ

Massanzug-FAQ
Ein zukünftiger Maßanzug in der Schneiderei

FAQ: Ihr Weg zum Maßanzug

Brauche ich einen Termin?

Vereinbaren Sie einen Termin für Ihr persönliches Anliegen: Entweder Sie buchen Ihren Termin online oder telefonisch unter 0800 699 84 87. Neben Terminen für Anzugbestellungen (Dauer: etwa eine Stunde) können Sie auch Terminbuchungen für Hemdenanfertigungen oder reine Beratungstermine vereinbaren.

Was geschieht beim Maßtermin?

Nach Ihren Körpermaßen und Tragegewohnheiten ermitteln wir die ideale Passform für Sie. Anschließend stellen Sie Ihren individuellen Anzug zusammen: Von der Stoffauswahl über die Reversform bis hin zur Innenverarbeitung bieten wir dafür eine Vielzahl von Möglichkeiten und eine Beratung, die Ihnen bei allen nötigen Entscheidungen kompetent zur Seite steht.

Wie lange dauert die Anfertigung?

Ihr Auftrag geht jetzt an unsere Schneiderei, die für eine Anzuganfertigung etwa 25 Werktage benötigt. Sie werden in dieser Zeit per Mail über den Fortgang Ihres Auftrags auf dem Laufenden gehalten.

Wo machen Sie Änderungen?

Ist Ihr fertiger Anzug in Ihrer XUITS-Filiale eingetroffen, informieren wir Sie nach einer sorgfältigen Qualitätsprüfung. Bei einem Anprobetermin überprüfen wir gemeinsam den Sitz des Anzugs und klären letzte Style-Fragen. Eventuell notwendige Optimierungen werden zeitnah in unserer hauseigenen Schneiderei erledigt.

Wie lange dauert das Maßnehmen?

Als Faustregel gilt: Mit einer Stunde sollten Sie für das Maßnehmen für einen Anzug rechnen, für einen Hochzeitsanzug ein wenig länger.

Wie lange dauert die Anfertigung eines Maßanzugs?

Die Maßanfertigung dauert etwa vier bis fünf Wochen, in Ferienzeiten dauert es etwas länger. Wollen Sie den Anzug an einem festen Termin tragen, dann empfehlen wir Ihnen die Auftragserteilung spätestens sechs Wochen vor dem gewünschten Termin.

Kann die Anfertigung beschleunigt werden?

Sicher. Unser Expressservice schafft Ihre Maßanfertigung auch innerhalb von zwei bis drei Wochen. Allerdings sind nicht alle Stoffe ständig verfügbar und es fällt ein Expresszuschlag an.

Wie viel kostet ein Maßanzug?

Ein Anzug kostet meist zwischen 798 Euro und 5.000 Euro.

Womit kann ich bezahlen?

Sie haben die Wahl: aktuell akzeptieren wir EC-Karte (V-Pay), Mastercard, Visa, Paypal, Sofortüberweisung oder Vorkasse. Wenn Sie nicht gleich im Laden bezahlen möchten, können Sie das auch unter https://www.xuits.com/bezahlen/ einfach erledigen.

Wie viele Anproben sind nötig, bis der Anzug fertig ist?

Bei der ersten Anprobe probieren Sie einen fertigen Musteranzug an, anhand dessen wir Maß nehmen. Nach der Anfertigung kommt Ihr neuer Maßanzug tragefertig aus unserer Schneiderei. Das Feintuning führen wir bei Bedarf zeitnah in unserem Atelier aus.

Was geschieht, wenn mein Anzug nicht passt?

Die Anfertigung eines Anzugs ist wie die Planung eines Hauses beim Architekten: Wir versuchen, Ihre individuellen Wünsche möglichst von vornherein zu berücksichtigen, um spätere Änderungen unnötig zu machen. Wie bei jeder individuellen Anfertigung liegt „Perfektion“ jedoch im Auge des Betrachters und Sie werden bei intensiver Betrachtung an jedem Anzug das eine oder andere Detail finden, das Sie vielleicht beim nächsten Anzug ändern möchten.
Sie dürfen von uns erwarten, von Anfang an einen gut sitzenden Anzug nach Ihren Wünschen zu erhalten. Aber die Planung Ihres „perfekten“ Anzugs ist ein Entwicklungsprozess. Je länger und besser wir kommunizieren und zusammenarbeiten, umso individueller werden Ihre Anzüge an Sie angepasst sein.

Gibt es Größenbeschränkungen? Bieten Sie auch Übergrößen an?

Wir bieten alle gängigen Herrengrößen an. Männer, die kleiner sind als 1,50 m oder die mehr als etwa 150 cm Bauchumfang haben, können wir im Einzelfall ausstatten.

Fertigen Sie auch Anzüge für Kinder an?

Bei Hemden sind auch sehr kleine Größen, etwa ab einem Kindesalter von 10 Jahren, realisierbar. Anzüge bieten wir ausschließlich in Herrengrößen ab 42 an, das entspricht etwa der Größe für einen 14-jährigen Jungen.

Macht XUITS Maßanzüge oder Maßkonfektion?

Beides gleichzeitig. Maßanzug nennt man das fertige Produkt. Maßkonfektion beschreibt den Prozess des Schneiderns: Identisch zur Maßschneiderei wird bei Maßkonfektion ein neuer Anzug geschneidert. Ausgangsprodukt ist in jedem Fall eine Stoffbahn, die speziell für Sie zugeschnitten wird. Lesen Sie zusätzlich zu diesen FAQ hier mehr über die Unterschiede zwischen Maßschneiderei und Maßkonfektion.

Vor allem der erste Arbeitsschritt ist bei der Maßkonfektion anders als bei der Maßschneiderei: Während der Maßschneider für jeden Kunden ein vollständig neues Schnittmuster erstellt, gehen wir von einem bestehenden Modell aus und beschreiben die Abweichungen. Das hat mehrere Vorteile:

  • Der Schnitt Ihres neuen Anzugs entspricht genau Ihren Wünschen, weil Sie schon bei der ersten Anprobe einen fertigen Anzug anprobieren
  • Es werden weniger Anproben benötigt, was Sie weniger Zeit kostet
  • Sie gewinnen Sicherheit, weil Sie von der jahrelangen Erfahrung mehrerer Schnittmeister profitieren und hängen nicht nur von dem Können eines Einzelnen ab
  • Sie sparen Geld, weil nicht nur für Sie ein komplett neues Schnittmodell erstellt werden muss

Können Sie mir eine gute Reinigung empfehlen?

Ja: in Frankfurt die Kleiderpflege Michaelis, in Köln die Top-Reinigung, in Berlin die Firma Clean Team. Sie können Ihre XUITS-Kleidung auch direkt bei uns abgeben, wir leiten diese weiter.

Ihre Frage ist noch nicht beantwortet?

Wir helfen Ihnen gern persönlich weiter, falls wir Ihre Frage in diesen FAQ nicht beantworten konnten. Bitte kontaktieren Sie uns – per Telefon (0800-699 84 87), Mail (service@xuits.com) oder besuchen Sie eine unserer Filialen.


Nach oben

Statur

Schulter

Rücken

Bauch


XUITS hat 4.8 von 5 Sterne | 400 Bewertungen auf Google