• 4,8 Google Stars Rating 121 Google-Rezensionen
    Phone Icon
    Rufen Sie uns an:
    0800 699 84 87
    XUITS>Fragen rund um den perfekten Hochzeitsanzug

    Ihr Weg zum Hochzeitsanzug nach Maß

    Die Vorbereitung


    Informieren Sie sich in unserem Hochzeitsmagazin und lassen sich von den gezeigten Anzügen inspirieren. Im ausführlichen Gespräch mit Ihrem persönlichen XUITS-Berater planen Sie dann Ihr perfektes Hochzeits-Outfit.

     

    Die Auswahl


    Wählen Sie aus den aktuellen Kollektionen weltweit führender Weber – bereits ab 798 Euro erhalten Sie Ihren Hochzeitsanzug nach Maß. Passform, Details und Extras bestimmen Sie im Gespräch mit Ihrem persönlichen Berater.

     

     

    Die Anfertigung


    Bestellen Sie Ihren Anzug am besten acht bis zehn Wochen vor Ihrer Hochzeit. Ihr neuer Maßanzug wird dann von erfahrenen Spezialisten sorgfältig und weitgehend von Hand hier in Europa für Sie geschneidert.

     

     

    Die Anprobe


    Im Idealfall passt Ihr Anzug gleich bei der ersten Anprobe perfekt. Falls Sie Änderungswünsche haben sollten, setzen wir sie direkt in unserem Atelier für Sie um – pünktlich zur Hochzeit.

     

     

    Sieben Fragen für den perfekten Look


    Wen bringe ich bei der Auswahl meines Anzugs mit, wer kann dabei hilfreich sein?

     

    Nehmen Sie Ihren besten Freund, Ihre Trauzeugen oder Ihre Verlobte mit. Aber bedenken Sie: Je mehr Personen anwesend sind, umso länger dauert es eine Entscheidung zu treffen. Wie lange dauert die Auswahl eines Anzugs? Das hängt von Ihrer Entscheidungsfreudigkeit ab. Und davon, wie Sie sich mit den Personen Ihres Vertrauens einig werden. Eine Stunde sollten Sie mindestens einplanen.

     

     

    Wie viel kostet mich ein Maßanzug?

     

    Der Preis hängt von Ihrer Stoffauswahl, den Accessoires und der Ausstattung Ihres Anzugs ab. Sie können einen edlen Kaschmirstoff für 7.000 Euro auswählen – einen günstigen zweiteiligen Anzug guter Qualität erhalten Sie bereits für 798 Euro. Grundsätzlich gilt: Ein guter Anzug kostet etwa so viel wie ein gutes Brautkleid.

     


    Ich lege Wert auf Tradition und Konvention. Mein Hochzeitsanzug soll elegant und klassisch sein. Auffallen möchte ich weniger, aber man soll sehen, dass ich der Bräutigam bin.

     

    Für den Tag bietet sich ein klassischer Cutaway an. Abends kommt dann ein Smoking oder Frack für Sie infrage. Falls Sie auch Ihre Trauzeugen britisch-elegant einkleiden möchten, könnte unser Mietservice für Anzug, Smoking und Cutaway interessant für Sie sein.



    Mein Outfit soll außergewöhnlich sein: Ich möchte so hell strahlen wie die Braut. Mir gefallen barocke Muster und intensive Farben.

     

    Probieren Sie vorab verschiedene Anzüge bei einem Hochzeitsausstatter Ihrer Wahl an – die Auswahl ausgefallener Stoffe und Schnitte ist dort meist größer als im Maßatelier. Entscheiden Sie sich erst für einen Maßanzug, wenn Sie eine genaue Vorstellung von Ihrem Anzug haben.



    In Hochzeitsanzügen komme ich mir verkleidet vor. Ich mag den Stil meiner Anzüge und würde mich für meine Hochzeit gern anziehen, wie ich es gewohnt bin. Dennoch sollte der Anzug dem feierlichen Anlass entsprechen.

     

    Das perfekte Outfit für Sie: ein eleganter Maßanzug in Schwarz, Grau oder Dunkelblau. Dazu kombinieren Sie eine Weste entweder aus dem Anzugstoff oder in einem Creme- oder Silberton, passend zum Kleid Ihrer Braut.



    Brauche ich einen Termin?

     

    Wir empfehlen Ihnen einen Termin zu buchen, entweder online oder telefonisch unter 0800 699 84 87.