„Der Gentleman nach Maß”


Alles, was Sie über maßgeschneiderte Herrenkleidung wissen wollen, lesen Sie jetzt in dem neuen Bildband des Modeexperten Bernhard Roetzel.

Warum kosten Maßanzüge soviel mehr als Anzüge von der Stange? Woran erkennt man gute Qualität und wie findet man den Schneider seines Vertrauens? Und was steckt hinter der Magie des Maßanzugs? Warum leisten sich einige Menschen den Luxus einer Maßanfertigung? Der Journalist und Autor Bernhard Roetzel (bekanntestes Buch: „Der Gentleman“) ging all diesen Fragen nach und beantwortet sie auf illustre Weise in seinem neuen Bildband „Der Gentleman nach Maß“.

 

Auf 224 großzügig bebilderten Seiten taucht der interessierte Leser tief in die Entstehung von Maßkleidung ein. Zuerst werden die Geschichte, Merkmale und länderspezifischen Unterschiede geklärt. In doppelseitigen Porträts stellt Roetzel berühmte Maßschneidereien vor und berät den Neuling, wie er den richtigen Schneider für sich findet.

 

Einblick ins Buch "Der Gentleman nach Maß"
Bei der zweiten Anprobe wird der Sitz des Kragen überprüft

Wie Wollstoffe entstehen, vom Schaf bis zum fertigen Tuch, dürfte vielleicht nicht jeden potenziellen Maßkunden brennend interessieren. Bei den Porträts einiger Stoffhändler und den Mustern für Anzugstoffe hat der Autor dann sein Publikum wieder bei der Stange und leitet über zu den wichtigsten Themen: das Maßnehmen und der Zuschnitt. 

Die Fotos von Erill Fritz lassen gerade diese Vorgänge sehr anschaulich werden, bei den Anproben stand Roetzel selbst Modell. In vielen Detailaufnahmen wird die Maßarbeit schön verdeutlicht, auf Seite 129 sind Anzug und Autor dann in Gänze zu bewundern. Zur technischen Ergänzung lernen wir das Handwerkszeug des Schneiders kennen, sehen beim Stechen eines Knopflochs zu und wohnen der Verjüngungskur eines abgelegten Anzugs bei.

 

Die zweite Hälfte des Buchs widmet sich der Maßkonfektion, dem Maßhemd und der Krawatte nach Maß. In gleicher Ausführlichkeit wie im ersten Teil und optisch ebenso gelungen werden die bekanntesten Hersteller vorgestellt, die Fertigungsweise demonstriert und die Details erklärt. Sehr anschaulich und ausführlich schildert Roetzel den Unterschied von Maßschneiderei und Maßkonfektion, beiden Herstellungsweise räumt er ihre Berechtigung ein, ohne sich auf eine Seite zu schlagen. 


Ein Glossar mit Fachbegriffen und eine Liste mit wichtigen Adressen runden das empfehlenswerte Werk ab. Wer Interesse an Maßkleidung hat, hat an diesem Buch sicherlich  seine Freude. 

 

 

Bernhard Roetzel, mit Fotografien von Erill Fritz: 
Der Gentleman nach Maß, Maßgeschneiderte Herrenkleidung

Erscheinen im Verlag h.f.ullmann 


Sie wollen es selbst sehen? Hier können Sie das Buch bestellen.

 

Bernhard Roetzel, Autor

Bernhard Roetzel, Autor und Journalist

Über Bernhard Roetzel:
Er ist Autor, Journalist und Modeexperte, hat mehrere Bücher verfasst und schreibt regelmäßig für deutsche und internationale Zeitschriften. Er gilt insbesondere als Kenner des klassischen Gentleman-Stils mit den Buchveröffentlichungen „Der Gentleman", „Mode Guide für Männer " und „Schuh Guide für Männer". Ein Interview mit Bernhard Roetzel lesen Sie hier im Blog.

Fotos: Erill Fritz